Straßenbahn- und U-Bahn-Freunde Köln e. V.

Einladung zu unseren Monats-Treffen

Die Treffen finden statt im
Bürgerzentrum Köln-Deutz, Tempelstr. 41.

Zu erreichen mit den Stadtbahnlinien 1, 7 und 9, Haltestelle Deutzer Freiheit oder mit der DB und Stadtbahnlinien 3 und 4, Haltestelle Bf. Deutz/Köln Arena.
Vom Bf. Köln-Messe/Deutz ist es nur ein kurzes Stück zu Fuß.

Achtung: Wir haben einen neuen Vereinsraum im Bürgerzentrum er befindet sich im Erdgeschoss, am Küchentresen vorbei nach links geht man direkt darauf zu.


Ablauf der Vereinsabende:
ab 19:00 Uhr: ist der Vereinsraum geöffnet
ab 19:30 Uhr: "Aktuelle halbe Stunde - was gibts Neues"
ab 20:00 Uhr: "Beginn der Fachvortäge"


September 2018

Freitag, 17. August 2018

ACHTUNG! Das Treffen fällt aus!
Ein Teil unserer Mitglieder nimmt an der an diesem Tag beginnenden VDVA- Tagung in Sachsen teil. Daher wäre auch der TramShop geschlossen. Da auch andere regelmäßige Besucher der Treffen schon abgesagt haben und auch kein Programm angekündigt ist, haben wir uns wegen der daher zu erwartenden sehr geringen Besucherzahl entschieden, das Treffen abzusagen. Damit gehen wir auch eventuellen Problemen mit der Witterung aus dem Weg!


September 2018

Freitag, 21. September 2018

ab 19:30 Uhr: "Aktuelle halbe Stunde - was gibts Neues"
ab 20:00 Uhr:

„Zwei fünfzigjährige Jubiläen in Köln“ Zwei Ereignisse des Jahres 1968 waren für die Entwicklung der Kölner Verkehrsbetriebe sehr bedeutsam: Der Abschied vom Schaffner am 2. September und die Eröffnung des ersten unterirdischen Streckenstücks in der Innenstadt am 11. Oktober. Axel Reuther erinnert in seinem Vortrag an das Ende einer Epoche und den Beginn einer neuen innerhalb weniger Wochen.


Oktober 2018

Freitag, 19. Oktober 2018

ab 19:30 Uhr: "Aktuelle halbe Stunde - was gibts Neues"
ab 20:00 Uhr:

„Die Schienenbusse der Baureihe VT 98 - Einsatz bei Museumseisenbahnen und Sonderfahrten“
… und sie laufen immer noch. Die Schienenbusse aus den 1950er und frühen 1960er Jahren. Einen gewissen Charme kann man ihnen nicht absprechen. Deshalb erfreuen sich die „roten Brummer“ auch größerer Beliebtheit bei Museumseisenbahnen und im Sonderfahrteneinsatz verschiedener Veranstalter. Einen kleinen Querschnitt aus diesen Einsatzbereichen zu zeigen, ist die Zielsetzung dieses Vortrages von Klaus-Dieter Keil. Natürlich wird auch das ostdeutsche Schwesterfahrzeug des VT 98, die „Ferkeltaxe“ nicht fehlen.


Vereinstreffen 2018 im Blick:

16.11.2018 - 21.12.2018


Aktuelles Vereinsrundschreiben zum downloaden bitte hier klicken


Tram-Shop:

Beim Treffen im Oktober hat Rolf Hafke geplant, wieder mit seinem Tram-Shop anwesend sein, wo Sie ein breit gefächertes Angebot an Modellen und Straßenbahnliteratur erhalten. Im September ist wegen der Verkehrsmesse Innotrans in Berlin vsl. kein Shop möglich. Über kurzfristige Änderungen wird ggf. in den Mail-Ankündigungen der Treffen unmittelbar davor hingewiesen. Wer keine Mails empfangen kann, fragt sicherheitshalber vor dem Besuch bei Rolf Hafke kurz vor dem Treffen nach. Vorbestellung bestimmter Artikel per E-Mail unter Hafke.Koeln@t-online.de oder telefonisch unter 0 22 33 / 92 23 66 ist möglich.


Siehe Terminkalender Blickpunkt Straßenbahn und Drehscheibe online


Straßenbahn- und U-Bahn-Freunde Köln e. V.   14.08.2018    Sitemap  Impressum

Seitenanfang

l