Straßenbahn- und U-Bahn-Freunde Köln e. V.

Einladung zu unseren Monats-Treffen

Die Treffen finden statt im
Bürgerzentrum Köln-Deutz, Tempelstr. 41.

Zu erreichen mit den Stadtbahnlinien 1, 7 und 9, Haltestelle Deutzer Freiheit oder mit der DB und Stadtbahnlinien 3 und 4, Haltestelle Bf. Deutz/Köln Arena.
Vom Bf. Köln-Messe/Deutz ist es nur ein kurzes Stück zu Fuß.

Achtung: Wir haben einen neuen Vereinsraum im Bürgerzentrum er befindet sich im Erdgeschoss, am Küchentresen vorbei nach links geht man direkt darauf zu.


Ablauf der Vereinsabende:
ab 19:00 Uhr: ist der Vereinsraum geöffnet
ab 19:30 Uhr: "Aktuelle halbe Stunde - was gibts Neues"
ab 20:00 Uhr: "Beginn der Fachvortäge"


Mai 2018

Freitag, 18. Mai 2018

ACHTUNG! Kein Treffen im Bürgerzentrum Deutz
Das Maitreffen findet ausnahmsweise nicht im Deutzer Bürgerzentrum, sondern in Porz beim Spur-0-Eisenbahnclub Köln statt. An diesem Abend findet ein öffentlicher Fahrtag statt, so dass reichlich Material rollt. Gäste können auch eigene Fahrzeuge mitbringen.
Die Anfahrt mit ÖPNV kann gut per Bahn erfolgen:
Mit der Bahn AG: Mit S-Bahn (S 12) oder Regionalbahn (RB 27) bis Bahnhof Porz (Rhein). Südlichen Ausgang zur Kaiserstraße nehmen, dann den parallel zur Bahn verlaufenden Treppenaufgang zur Bahnhofstraße hoch. Dann noch ca. 3 Min. Fußweg parallel zur Eisenbahn bis zum 0EC-Haus.
Mit der Straßenbahn: Linie 7 Köln > Zündorf. Haltestelle Porz- Markt, ca. 5 Min. Fußweg über Bahnhofstraße bis zum Kreisverkehr, dann der Bahnhofstraße weiter folgen.
Wer nicht auf eigenem Weg dorthin fährt, kann zum Treffpunkt am Deutzer Bahnhof kommen. Wir sollten gegen 20:00 Uhr dort sein.

Treffpunkt - 19:45 Uhr - im Deutzer Bahnhof. Die Teilnehmer, die an einer gemeinsamen Anreise teilnehmen möchten, treffen sich um spätestens 19:45 Uhr in der Bahnhofshalle vor dem Reisezentrum. Gemeinsam fahren wir um 19:53 Uhr mit der S 12 Richtung Hennef auf Gleis 9.


Juni 2018

Freitag, 15. Juni 2018

ab 19:30 Uhr: "Aktuelle halbe Stunde - was gibts Neues"
ab 20:00 Uhr:

„Die Schweizer Schmalspurbahnen im Umbruch“. Verglichen mit dem Zustand in den 1980er Jahren sind die heute ausschließlich privaten Schmalspurbahnen in der Schweiz jetzt hochmoderne und durch- rationalisierte Unternehmen, welche so gut wie nichts mehr von ihrem früheren Reiz zu bieten haben. Axel Reuther zeigt die Veränderungen am Beispiel ausgewählter Betriebe in einem Bildvergleich von einst und jetzt.


Juli 2018

Freitag, 20. Juli 2018

ab 19:30 Uhr: "Aktuelle halbe Stunde - was gibts Neues"
ab 20:00 Uhr:

Auch in diesem Jahr ist ein „Sommerfest“ geplant. Nachdem der Besuch im Restaurant „Gleisbrauer“ im alten Frechener Bahnhof in den letzten beiden Jahren großen Anklang gefunden hat, soll das Treffen auch in diesem Jahr dort stattfinden. Eine Einladung an die Mitglieder mit den Einzelheiten wird rechtzeitig vorher verschickt.


Vereinstreffen 2018 im Blick:

17.08.2018 - 21.09.2018 - 19.10.2018 - 16.11.2018 - 21.12.2018


Aktuelles Vereinsrundschreiben zum downloaden bitte hier klicken


Tram-Shop:

Vorbestellung bestimmter Artikel per E-Mail unter Hafke.Koeln@t-online.de oder telefonisch unter 0 22 33 / 92 23 66 möglich.


Siehe Terminkalender Blickpunkt Straßenbahn und Drehscheibe online


Straßenbahn- und U-Bahn-Freunde Köln e. V.   10.05.2018    Sitemap  Impressum

Seitenanfang

l